Freitag, 17. Juli 2015

Wir sind das Folk – Von Bismarck bis Bushido – Geschichte in Statusmeldungen

Rezension


Autor: Art Bechstein, Julia Grün
Preis: 9,99 €
Seitenanzahl: 352
Verlag: Blanvalet
Leseprobe: >> gibt es hier <<






In den Zeiten von Facebook, Whatsapp und Co. ist das Interesse an Geschichtsbüchern stark gesunken. Da kam mir dieses Geschichtsbuch gerade recht.
„Wir sind das Folk“ ist ein Geschichtsbuch in Statusmeldungen. Art Bechstein und Julia Grün haben hier aus historischen und neuen Pinnwandeinträgen den Ablauf von denkwürdigen Ereignissen zusammengestellt.

Die Gemeinschaft der Deutschen Frauen muss sich mit Kommentaren von Dieter Bohlen rumschlagen. Gott und Luzifer streiten sich öffentlich über den richtigen Umgang mit den Menschen. Hitler und Polen können sich nicht einigen, wer zuerst den Angriff eingeleitet hat, bis ein Kostümverleih sich einmischt.
Und was macht man eigentlich, wenn ständig der König oder Kaiser umgebracht wird? Und wenn man plötzlich drei Päpste hat, anstatt nur einem?
Man stellt einfach öffentlich die Frage, wer regieren soll!

Ein wenig geschichtliches Wissen braucht man dennoch, sonst versteht man einige Anspielungen nicht auf Anhieb.

Dennoch sorgen  die verschiedenen Meldungen für viel Gelächter und sind auch ein großer Spaß auf jeder Party.
Also wenn ihr ein lustiges Geschenk für einen geschichtsbegeisterten Menschen sucht, dann seid ihr mit diesem Buch gut beraten.

Ein wirklich gut gelungenes humoristisches Werk aus dem Blanvalet Verlag. Ich hätte es gut in der Lernphase zum Geschichtsabitur gebrauchen können. Denn beim Durchschauen der Statusmeldungen wurden meine Lachmuskeln wirklich stark strapaziert. :D
Und gerade beim Lernen braucht man doch ein wenig Ablenkung.

Kommentare:

  1. Hey Ronja,

    das Buch klingt wirklich sehr interessant! Ich bin sehr geschichtsbegeistert und denke, dass ich mir dieses Buch auf alle Fälle kaufen werde. Tolle Rezension und toller Blog!
    Bin gleich mal Leserin geworden!

    Liebe Grüße,
    Michelle von Secret Storys ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich sehr unterhaltsam und wird auch nach dem ersten Lesen noch für Lacher sorgen :)
      Freut mich, dich als Leserin begrüßen zu dürfen.
      Liebe Grüße aus der Bücherstöberecke

      Löschen