Montag, 15. Februar 2016

Das Malbuch für alle, die sich im Büro langweilen

Rezension


Autor: Claire Faÿ
Preis: 5,00 €
Seitenanzahl: 64
Übersetzer: Christine Theodor
Verlag: Blanvalet
Leseprobe: >> gibt es hier <<

Endlich Spaß im Büro!
Nicht ärgern, sondern zeichnen!



Dieses Malbuch ist kein typisches Malbuch. Sondern eher ein Heft zum Zeichnen und Kritzeln.

Auch wenn es ursprünglich fürs Büro gedacht ist, funktioniert es auch super in der Schule.
Ob man heimlich seinem Chef die Stiefel leckt oder seinem Lehrer, macht keinen Unterschied! Hauptsache es existiert eine Autoritätsperson die man doof findet... Theoretisch könnten das auch die eigenen Eltern oder sonst wer sein.
Zeichnet dem kleinen Hamster ein Laufrad, macht ein Nickerchen nach der Anleitung und spiele Dart. Es ist eher ein Mitmachbuch als ein Malbuch.

Dieser Überraschungsbestseller aus Frankreich überrascht mit 64 Seiten Kritzel- und Spielspaß!
Für wenig Geld gibt es hier viel Spaß und definitiv keine Langeweile!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen